Blick ins Biologiebuch


Herbst, Herbstlaub, Wilder Wein, Rhododendron, Seidelbast, Pfaffenhütchen, Feldahorn
Das erste Herbstlaub, Königs Wusterhausen/D                    ©Stefan Anker

Was soll denn das? Plötzlich ist es nicht mehr 30 Grad heiß, plötzlich regnet es den halben Tag – offenbar ist der Sommer nun doch so langsam vorbei. Aber das kann letztlich nur den Menschen überraschen, denn die Pflanzen haben sich trotz der Hitze der vergangenen Wochen schon auf die neue Saison eingestellt, wie mein heutiges Foto des Tages andeutet. Dass es eigentlich fünf Bilder sind, hat übrigens einen speziellen Grund.

„Blick ins Biologiebuch“ weiterlesen