Ostervorber-Ei-tung


Hausfrau, Frau, Küche, Ostern, Eier, Ostereier, Eierfärben
Hausfrau beim Eierfärben zu Ostern, Königs Wusterhausen/D                     ©Stefan Anker

Ich bin so ein typischer Mann: Um das ganze Oster-Brimborium kümmere ich mich nicht, aber wenn es denn mal da ist, finde ich es toll. Darum habe ich auch ein paar schöne Dokumentarfotos gemacht, als die beiden Frauen meines Lebens sich heute ums Eierfärben gekümmert haben. Meine Mutter hat es also trotz Zugverspätung noch bis zu uns geschafft – und musste sich dann auch gleich nützlich machen. Mir gefällt das Foto nicht nur aus persönlichen Gründen, sondern ich mag es auch fotografisch, weil darin eine vielfach unterschätzte Kraft zur Geltung kommt.

Es ist das Fensterlicht, das wir so oft nicht bemerken oder falsch einsetzen. Hier geht es allerdings nicht um das Fenster, das man sieht – denn das macht natürlich unweigerlich meine Frau, die uns den Rücken zudreht, etwas dunkel, weil das Foto ja in diesem Sektor wie  eine Gegenlichtaufnahme wirkt. Aber links von der Kamera haben wir ein zweites Fenster in der Küche, und das beleuchtet sehr schön meine Mutter.

Diesen Effekt habe ich mit einer relativ offenen Blende (2.8) unterstützt, um wenig Tiefenschärfe im Bild zu haben. Später während der Bildbearbeitung habe ich mit einer Veränderung des Bildschnitts expermientiert, um näher heranzukommen an die Szene. Dabei kommen sogar die Augen meiner Mutter an den Schnittpunkt der Drittellinien. Trotzdem habe ich die Sache verworfen und das Bild 1:1 übernommen, wie es war – weil es dann mehr Luft zum Atmen hat, und weil es mit diesem nicht ganz optimalen Schnitt weniger wie die Arbeit eines professionellen Fotografen wirkt, sondern beiläufiger. Das fand ich für dieses Foto angemessener.

Persönlicher Kontakt: 0171/8323 565
mail@stefananker.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s