Mutprobe


Turm, Ziegelstein, Leiter, klettern, Stiege
Alter Abgasturm eines Hauskraftwerks, Königs Wusterhausen/D                    ©Stefan Anker

Wer mag hier hochklettern? Mir persönlich genügt das Fotografieren – zwar klettere ich gern auf Aussichtstürme aller Art, aber den Aufstieg hier überlasse ich dann doch lieber den Schornsteinfegern oder wem auch immer. Doch darum geht es hier gar nicht, sondern um einen schönen Trick in der Schwarzweiß-Bildbearbeitung.

Gewöhnlich gibt man nach einer Schwarzweiß-Umwandlung etwas mehr Gas in Sachen Kontrast. Schön viel Schwarz, schön viel Weiß, das Bild wird es schon verkraften. Tut es meistens auch, aber manchmal geht dabei auch etwas verloren, in diesem Fall war es der Himmel.

Kaum hatte ich hier von Farbe auf Schwarzweiß gewechselt, wurde der Himmel schon deutlich heller. Und als ich den Kontrast erhöhte, war er einfach weg, eine weiße Fläche. Außerdem waren die jetzt deutlich sichtbaren Sicherungsbügel rechts oben am zweiten Aufstieg nur noch schemenhaft zu erkennen.

Kann man so machen, aber ich finde, dass ein zartgrauer Himmel mit ein paar Wolken hier auch nicht stört. Um den zurück zu holen, kann man tatsächlich auch bei Schwarzweißfotos die Farbregler bewegen, jedenfalls ist das so, wenn man das Programm Adobe Lightroom einsetzt. Mit den Farbreglern beeinflusst man in Farbfotos den Ton einer jeden Farbe (ist Blau z.b. mehr grünlich oder mehr violett), dazu die Luminanz oder Leuchtdichte (wirkt die Farbe hell oder dunkel) und natürlich die Sättigung.

Bearbeitet man ein Schwarzweißfoto, dann steht über den Farbreglern das Wort Schwarzweißmischung, aber trotzdem gibt es weiterhin Regler für Rot, Orange, Gelb, Grün, Aquamarin, Blau, Lila und Magenta. Sie zaubern zwar keine Farben ins Schwarzweißbild, aber sie verändern die Grauwerte. Schiebt man etwa den Blau-Regler nach rechts, so werden alle Grauwerte, die auf vormals blauen Teilen des Bildes liegen, heller. Schiebt man den Regler nach links, werden die Grauwerte, die für Blau-Anteile des Farbbildes stehen, entsprechend dunkler.

Genau das habe ich gemacht, den Blau-Regler der Schwarzweißmischung ein Stück nach links bewegt. Dann hatte ich wieder Himmel im Bild, und da die Steine des Turms rot, orange und ocker sind, hat sich ihr Schwarzweiß-Look kein bisschen verändert.

Persönlicher Kontakt: 0171/8323 565
mail@stefananker.com

 

Ein Kommentar zu „Mutprobe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s