Wer ist zuerst an Bord?


Flughafen, Salzburg, Österreich, Flugzeug, Airbus, Airbus 319, Vorfeld, Boarding
Kurz vor dem Abflug mit AirBerlin, Salzburg/A                    ©Stefan Anker

Milliarden Menschen machen Fotos mit dem Smartphone, warum sträube ich mich nur so dagegen? In den Bedingungen meines Projektes 366 ist der Einsatz meines iPhones ausdrücklich erlaubt, und heute musste es auch mal wieder ran. Weil ich auf dem Vorfeld des Salzburger Flughafens nicht die große Kamera auspacken wollte – denn das hätte schlimme Folgen haben können.

„Wer ist zuerst an Bord?“ weiterlesen

Auf und davon


Sonnenuntergang, Flughafen, Flugzeug, Sonne, Berlin
Sonnenuntergang am Flughafen Berlin-Schönefeld, Kiekebusch/D                    ©Stefan Anker

Sommersonnenwende, längster Tag des Jahres – was konnte ich da anderes fotografieren als den Sonnenuntergang? In meinem Projekt 366 taucht dieses Motiv heute zum ersten Mal auf, obwohl es doch so beliebt ist. Ich allerdings finde Sonnenuntergänge eher gefährlich.

„Auf und davon“ weiterlesen

Eine Frage der Proportion


Boeing 747, 747, Boeing, Jumbo, Jumbo-Jet-Jet, Flugzeug, Gate, Flughafen
Boeing 747 am Gate, Frankfurt/D                    ©Stefan Anker

Okay, wer weiß jetzt nicht, was für ein Flugzeug das ist? Ich denke, man muss weder auf die Bildunterschrift schauen, noch Luftfahrt-Enthusiast sein, um eine Boeing 747 (vulgo: Jumbo-Jet) auf Anhieb zu erkennen. Diese Maschine ist ein Symbol für unseren mobilen Lebensstil, und wer in den vergangenen 50 Jahren nicht in der Höhle gelebt hat, der hat schon mal irgendwo eine 747 gesehen – und sei es auf einem Foto. Weil dieses Flugzeug so bekannt ist, habe ich mir bei meinem Bild einen besonderen Gestaltungstrick erlaubt.

„Eine Frage der Proportion“ weiterlesen

Tote Hose auf JFK


Flughafen, Flugzeug, JFK, New York, John F. Kennedy
Kurz vor Sonnenuntergang am Flughafen John F. Kennedy, New York/USA                    ©Stefan Anker

Wie bitte, das soll einer der meistgenutzten Flughäfen der Welt sein? Tatsächlich kann man mit der Kamera fast jeden Ort unbelebt aussehen lassen, selbst „Dschehj-Äff-Kehj“ in New York, das macht halt die Beschränkung des Blickfeldes auf ein Rechteck. Wer weiß schon, was jenseits des Bildrandes los ist?

„Tote Hose auf JFK“ weiterlesen

Kein Planespotting


Flugzeug, Start, Abflug, Genf, Flughafen, Stacheldraht, schwarzweiß
Startendes Flugzeug über Stacheldraht, Genf/CH                    ©Stefan Anker

Erst dachte ich: Mein Gott, die Flugzeuge stören, als ich so meine Studien mit dem Stacheldraht am Genfer Flughafen machte. Aber dann beschloss ich, mal extra auf den nächsten Flieger zu warten, um ihn genau in einem Drahtkarree zu treffen. Voila!

„Kein Planespotting“ weiterlesen