Herbstfarben


Eiche, Eichenlaub, Blatt, Blätter, Herbst, Herbstlaub
Eichenlaub im Herbst, Königs Wusterhausen/D                    ©Stefan Anker

Man sagt ja, dass der Herbst die schönste Jahreszeit zum Fotografieren sei. Ich wäre da vorsichtig, denn zwar sind die Blätter schön bunt, aber oft ist das Wetter dazu trüb und grau, so wie heute bei uns. Zum Glück gibt es noch die Bildbearbeitung.

„Herbstfarben“ weiterlesen

Flagge zeigen


Reuse, Flagge, Meer, Ostsee, Aeroe, Dänemark
Sommer an der Ostsee, Aeroeskoebing/DK                    ©Stefan Anker

Heute wollte ich mal wieder Farbe bekennen, und darum habe ich nach einem Motiv gesucht, das einen guten Kontrapunkt setzt zu dem Foto von gestern: Es sollte ein Bild sein, bei dem die Farben von Natur aus so wirken, dass ich nicht das Bedürfnis habe, sie per Bildbearbeitung zu verändern. Das hat auch geklappt, letztlich musste ich nur auf eine Sache warten.

„Flagge zeigen“ weiterlesen

Das Leuchten des Leuchtturms


Leuchtturm, Aeroe, Skjoldnaes, Abendsonne, Wolken
Leuchtturm auf Aeroe, Skjoldnaes/DK                    ©Stefan Anker

Was für ein Wetter war das heute. Als wir mit der Fähre übersetzten zu unserer Urlaubsinsel Aeroe in der „Dänischen Südsee“ (südlicher Teil der dänischen Ostsee mit vielen kleinen Inseln), da schien die Abendsonne von schräg hinten, während eine heftige Unwetterfront vor uns her zog. Und als ich abdrückte, wusste ich schon, wie ich hinterher am Computer Gas geben würde.

„Das Leuchten des Leuchtturms“ weiterlesen

Der Wind, der Wind


Windkraftwerk, Windrad, Weißenfels, Sachsen, Landschaft
Windräder an der Autobahn A9, Weißenfels/D                    ©Stefan Anker

Man muss schon ganz genau hinsehen bei diesem Foto, um die Häuser der Menschen noch zu erkennen. Sechs Giganten des Grünstroms beherrschen die Szene, und sie sind beileibe nicht die einzigen rund um die Autobahnabfahrt Weißenfels an der A9. Ein riesiger Wald aus Windrädern ist hier aufgebaut, und ich muss zugeben, dass ich das Wort von der „Verspargelung“ der Landschaft nicht verstehe – oder besser: dessen negative Bedeutung nicht nachvollziehen kann. Ich finde Windräder wirklich schön, gerade in freier Landschaft, ich kann es nicht ändern. Trotzdem gibt es etwas, das mich an der Sache stört.

„Der Wind, der Wind“ weiterlesen

Der Architekt, der Fotograf und der Polizist


Fassade, Architektur, Museum, jüdisch, Jüdisches Museum, Berlin
Teil der Fassade des Jüdischen Museums, Berlin/D                    ©Stefan Anker

Ich gebe zu, das ist ein langer Titel. Eigentlich sollte der Polizist auch gar nicht mitspielen. Aber dann hat er sich einfach eingemischt.

„Der Architekt, der Fotograf und der Polizist“ weiterlesen

Besuch aus Entenhausen


Ente, Garten, Gras, Rasen, grün
Zutrauliche Enten im Garten des Fotografen, Königs Wusterhausen/D                    ©Stefan Anker

Donald und Daisy waren mal wieder im Garten – und haben meine ursprüngliche Fotoplanung durcheinandergebracht.

„Besuch aus Entenhausen“ weiterlesen

Unwetter über den Tropen


Tropical Islands, Brandenburg, Brand, Halbe, Unwetter, Wolken
Westseite der Tropical-Islands-Halle in Brandenburg, Halbe/D                    ©Stefan Anker

Die Tropen liegen in Brandenburg, und das schon seit 2004. Damals übernahm ein malaysischer Investor die Halle der Firma Cargolifter, in der eigentlich Luftschiffe gebaut werden sollten. Cargolifter ging pleite, und nun wird hier im wahrsten Sinne heiße Luft verkauft.

„Unwetter über den Tropen“ weiterlesen